Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Hin- und Hergedicht mit Konrad Bärtschi
zum Thema Einsames Haus

Wenn das Licht erlischt
weicht die Einsamkeit
abenteuerlichen Reisen,
großen Gefühlen,
so vielen Leben
– bunten Traumbildern,
kaum erreichbar, schwindend
wenn die Nacht endet
und nichts bleibt,
außer dem einsamen Haus.

© Ricarda Righetti

Advertisements